Aufnahmestudios nutzen Schalldämmung für perfekte Aufnahmen

Musik ist deine Leidenschaft? Du nimmst Songs auf und produzierst diese in deinem eigenen Tonstudio? Dabei legst du großen Wert auf die Qualität der Aufnahmen? Du möchtest Verzerrungen vermeiden? Wäre es nicht großartig, wenn der Klang der Musik makellos wäre? Dann suchst du nach einer erstklassigen Akustik-Dämmung fürs Tonstudio. Und bei Wohnberger kannst du eine hochwertige Tonstudio-Dämmung kaufen!

Bei der Schalldämmung ist es wichtig, dass man viel Massen einbringen kann. Das heißt, dass das Dämm-Material eine hohe Dichte haben sollte. Die Schallschutzplatten von Wohnberger weisen eine hohe Dichte auf. Dadurch können Sie viel Schall schlucken und so die Akustik im Raum deutlich verbessern.

Vorteile unserer Schallabsorber

  • Ökologisch und wohngesund
  • Enorm hohe Schallabsorption
  • Vollständig recyclingfähig
  • Schadstoffreie Schallabsorber
  • Allergikerfreundlich
Alle Schallabsorber ansehen
Akustik-Dämmung Tonstudio- Schallabsorber-Tonstudio
Schallplatte-1

Erstklassige Akustik-Dämmung fürs Tonstudio kombiniert mit Nachhaltigkeit

Akustische Erlebnisse sind das, was uns bei Wohnberger am Herzen liegt. Aber wir denken auch an die Zukunft unserer Kinder und Enkel. Deshalb ist unser ständiges Ziel Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit – für zukünftige Generationen. Daher garantieren wir dir ein gesundes Leben mit all unseren Produkten. Denn unsere Absorber enthalten keinerlei schädliche Chemikalien. Leisere Räume mit weniger Schall sind das, was wir anstreben. Aber die Akustik-Dämmung soll auch nachhaltig sein und mit Wohnberger ist sie das.

Tonstudio-Dämmung: Qualität und Ästhetik

Unser Hauptaugenmerk liegt auf Qualität und Ästhetik bei der Akustik-Dämmung Tonstudio. Indem wir deine Vorgaben und Wünsche in unsere Produkte einfließen lassen, schaffen wir ganz individuelle Produkte. Modernen und schicken Stil kombiniert mit maximaler Funktionalität bringen wir durch die ausgefeilte Auswahl an Größen, Formen und Farben in deine vier Wände.

Im Aufnahmestudio ist eine optimale Akustik unerlässlich

Moderne Tonaufnahmestudios befinden sich in der Regel in Gebäuden aus Glas, Beton und Holz, die so konzipiert sind, dass sie den Lärm minimieren. Während dies einen optisch ansprechenden Effekt erzeugt, so beeinträchtigt dies jedoch die Akustik. Die richtige Akustik-Dämmung im Tonstudio ist besonders wichtig, da sonst ein Sänger, ein Musiker oder ein Sprecher darunter leiden könnte. Außerdem wäre die Aufnahmequalität katastrophal.

Nachhall-Effekt schadet Aufnahmequalität

Der Nachhall-Effekt tritt in Räumen auf, die akustisch nicht richtig gestaltet sind. Dies beeinträchtigt Menschen in der unmittelbaren Umgebung und deren Gehör.  Zudem beeinträchtigt es den Ton, den du aufnehmen möchtest. Die Folge ist, dass man statt eines schönen Klangs im Aufnahmeraum nur einen lauten, verzerrten Ton erhält. Zudem fehlen die Aufnahmedetails.

Tonstudio-Dämmung verbessert Raumklang

Ein ungedämmter Raum absorbiert Geräusche, was dazu führt, dass deine Stimme unklar ist. Mit zusätzlichem Ton und Hall wirkt die Umgebung viel lauter. Es gibt eine Möglichkeit, diesen unerwünschten Effekt zu vermeiden: Unsere Schallabsorber für Tonstudios können den Schall einfach schlucken. Dadurch erreichst du eine erstklassige Tonstudio-Dämmung und verbesserst die Qualität deiner Aufnahmen.

Die Vliesstoffe unserer Schallabsorber haben Millionen von winzigen Poren. Dadurch kann der Schall in den Stoff eindringen. Die Fasern in diesem Bereich schwingen, wenn der Schall entsteht. Als Folge der Schallenergie entsteht Reibungsenergie. Diese Reflexion geht in den drei Dimensionen des Labyrinths verloren und kann nicht lokalisiert werden. Die Verständlichkeit von Sprache im Tonstudio verbessert sich, wenn der Raum leiser wird.

Schallwuerfel an Wand